Franziskus Gymnasium > Schulleben > Aktuelles > Details 

Details zur Veranstaltung

Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung, v.l.n.r. Waldemar Czapka (BOGY-Beauftragter), Harald Ocker (Schulleiter), Marcus Schaaf (Schulpastoral), Patrick Grazer (Dekanatsjugendseelsorger), Bernd Krauß (pädagogischer Leiter)

05.06.2019

Schülerinnen und Schüler langfristig in Glaubensentwicklung unterstützen

Das Franziskus Gymnasium Mutlangen und die BDKJ-Dekanatsstelle Ostalb festigen ihre gewachsene Zusammenarbeit im Rahmen einer Bildungspartnerschaft.

Ziel der Kooperation ist es, das Bildungsangebot des Franziskus Gymnasiums um intensive und projektorientierte Gelegenheiten zu ergänzen, die es den Schülerinnen und Schülern ermöglichen, sich mit Lebensfragen und –themen auseinanderzusetzen, Raum für Selbsterfahrungen zu finden und sich auf eine neue Art mit der christlichen Botschaft zu beschäftigen.

Dafür begleitet die BDKJ-Dekanatsstelle Ostalb unter der Federführung des neuen Dekanatsjugendseelsorgers Patrick Grazer unter anderem die Einführung der Jahrgangsstufe 9 in ihr Jahresthema „Franziskanische Erfahrung“, bietet Workshops zu sozialpolitischen Themen an, wartet mit einem Live Escape Game zur Bibel auf oder ermöglicht mit altersgerechten Methoden Kirchenraumerfahrungen.