Franziskus Gymnasium > Schulleben > Aktuelles > Details 

Details zur Veranstaltung

21.12.2021

Leben teilen: Vorweihnachtlicher Impuls läutet Weihnachtsferien am Franziskus Gymnasium ein

Mit einem zwar zeitlich und räumlich versetzten, aber trotzdem gemeinsamen weihnachtlichen Gottesdienst haben die Klassen und Tutorate jeweils zusammen mit Ihren Lehrkräften sich auf Weihnachten eingestimmt und die Ferien eingeläutet. In Anlehnung an das Motto „Leben teilen“ des kommenden Katholikentages 2022 in Stuttgart verknüpfte der Gottesdienst die berühmte Mantelteilung des Diözesanpatrons St. Martin mit der Weihnachtsbotschaft. Als Zeichen der Verbundenheit innerhalb der Schulgemeinschaft gestalteten die Klassen im Gottesdienst ein Stück Stoff, das sie im Anschluss als Mantel um eine Krippe legten, die im Foyer des Gymnasiums aufgebaut ist. Im Rahmen des Katholikentages in Stuttgart werden die Stoffstücke dann mit vielen anderen Tüchern zu einem überdimensionalen Mantel zu Ehren von St. Martin zusammengenäht werden.

Dass die Weihnachtsferien am Franziskus Gymnasium mit einem gemeinsamen Gottesdienst beginnen, ist eine Tradition, die die Schulgemeinschaft prägt und ihr guttut. Diese Tradition angesichts der Infektionslage so aufrecht zu erhalten, dass Infektionsschutz und gemeinsames Gottesdiensterlebnis gleichermaßen verwirklicht sind, war auch in diesem Jahr wieder eine stimmig gemeisterte Herausforderung des Vorbereitungsteams um den Beauftragten für Schulpastoral Marcus Schaaf.