Franziskiwoche

Unsere neunten Klassen verbringen die letzte Woche vor Weihnachten in Balderschwang im Oberallgäu. Neben der sportlichen Betätigung geht es dabei auch um das bewusste Erleben der Schöpfung.

Sie setzen sich mit sich selber, mit den eigenen körperlichen Grenzen und mit dem Zusammenleben in der Gruppe auseinander: bei einer nächtlichen Wanderung mit meditativen Elementen, bei Alpinabfahrten, bei einer Schneeschuhwanderung oder auf Langlaufskiern beim Orientierungsskilauf oder Biathlon.

Sie helfen im Haus bei den täglichen Abläufen und gestalten das Programm. Morgens und abends trifft sich die Gruppe in der hauseigenen Kapelle, um die Erlebnisse mit sich und mit Gott in Beziehung bringen zu können.